Volleyball: 3. Spieltag

am 2. Spieltag hatten wir spielfrei und gestern waren wir bei Esslingen 3 zu Gast.
Im 1. Spiel versuchten sich Allianz 5, welche aber mit 1:3 verloren.
Mit insgesamt 10 Spielern gingen wir an den Start, konnte aber, auch mit 3 fast unterschiedlichen Startformationen, Esslingen nicht bezwingen und verloren mit :16, :19 und :22. Die Stimmung war auch später in der Kabine noch spitzenmäßig. 🙂
Wir stehen auf Tabellenplatz 4 mit Tendenz weiter nach OBEN!°

Am 16.11 spielen wir im Pokal gegen Leinfelden aus der Bezirksliga.

Eure Volleyballer

Volleyball: Training

vor dem nächsten Spiel am 06.11. war gestern das letzte Training, da nächste Woche Herbstferien sind und die Halle geschlossen ist.
Micha hat einen alten Spielerkumpel mitbebracht und so wie das aussieht, haben wir einen neuen Spieler.
Dank der SWR1 Hitparade war der Angriff noch ‚a bissle‘ höher und härter und der Block wusste sich der Angriffswucht entgegenzusetzen. Diesen Schwung nehmen wir mit zum Auswärtsspiel.

Eure Volleyballer

Volleyball: 1. Spieltag

von einem Schnellzug, einem Satzdreher und einem Hasen

Am gestrigen Samstag starteten wir in die Saison 2021/22. Im ersten Spiel ging es gegen Konrwestheim 2, dem Aufsteiger aus B-Nord 1. Bei einem Aufsteiger ist es immer besser einwenig ‚Vorsicht walten‘ zu lassen. Den ersten Satz konnten wir, wenn auch knapp, mit 25:20 für uns verbuchen. Soweit so gut. Zack ging der 2. Satz mit 22:25 verloren. Uih, so war das nicht geplant. :-). Den Dritten konnten wir im Gegenzug mit 25:22 gewinnen. Wir lagen mit 2:1 vorne, den Hasen ab jetzt fest im Blick.


Ein Punkt war schon mal sicher. Nun kam der Hase ins Spiel. Im 4. Satz war Kornwestheim von der Rolle und wir konnten mit einem 25:14-Express und somit einem 3:1 Satzsieg die ersten 3 Punkte für uns verbuchen.
Im 2. Spiel ging es gegen TSV Allianz Stuttgart 5. Gegen diese Mannschaft spielen wir nun schon gefühlte 100 Jahre. In den letzten Jahren konnten wir gegen diese Routine nicht wirklich gegenhalten.
Der 1. Satz mit :21 für uns, den 2. mit 22: für Allianz. Irgendwie wie im 1. Spiel. 1:1. Jetzt verlies der SSF-ICE den Bahnhof Heslach, überrollte Allianz 5 mit 25:10 und raste auf die Zielinie zum nächsten 3:1 Satzsieg zu. Aber eine Aufschlagsserie von Allianz mit 8 oder 9 Punkten setze uns sehr zu und lagen -ZippZapp- mit 10:18 hinten. ’nicht gut…‘. Ok, der Satz war dann wohl weg. Musste der 5. Satz die Entscheidung bringen. Uih, da war dieser Hase noch am Horizont zu sehen. ‚Nun geht dat los‘. Nach einer Auszeit und einem Aufschlagsfehler von Allianz 5 waren wir nun an der Reihe. Mit einer unglaublichen Aufholjagd konnten wir den Satz in ein 25:20 drehen. 7 und 8 Punkte jeweils in Folge und nur noch insgesamt zwei für unseren Gegner. Hoppeldi, das war’s dann für den Hasen.

Wer näheres zu dem Hasen wissen will, kommt einfach zu einem unser Spiele, Heim wie Auswärts. Danke auch an unsere Fans auf der Tribüne.
2 x 3:1 gewonnen, macht 6 Punkte auf der Habenseite und das Wochenende kann so weitergehen.

Unser nächstes Spiel findet am 06.11. gegen Esslingen 3 in ES statt.


Eure Volleyballer

Volleyball: Saisonstart

am kommenden Wochenende startet die Saison 21/22 mit einem Heimspiel in unserer Trainingshalle in Stuttgart. Kornwestheim und Allianz sind bei uns zu Gast. Wir freuen uns alle schon, endlich wieder in der Runde spielen zu können. Hoffentlich können wir die Saison wegen… ihr wisst schon…. zu Ende spielen.

Eure Volleyballer